Sonderkurse

  • Lernen zu lernen

In den Beratungsgesprächen im Lernkabinett hören wir immer wieder von den Eltern, dass sie den Eindruck haben, ihre Kinder wüssten nicht, wie man lernt. Tatsächlich ist es auch so. Vielen Kindern fällt es schwer, die richtige Lerntechnik für sich zu finden. Aus diesem Grund hat das Team vom Lernkabinett den Kurs 'Lernen zu lernen' ins Leben gerufen. Er gliedert sich in folgende Teilbereiche:

  1. Lerntypen - was ist das? Welcher Lerntyp bin ich?
  2. Lernmethoden - welche gibt es? Welche Methoden sprechen mich persönlich an?
  3. Lernbox - was ist das? Wie kann ich mit der Lernbox fächerübergreifend lernen?
  4. Klassenarbeitsvorbereitung - wie geht das? Wie kann ich mich am besten auf Arbeiten vorbereiten?
  5. Arbeitsplatzgestaltung- was soll das? Wie schaffe ich mir eine gemütliche Arbeitsatmoshäre?

Der Lernen zu lernen-Kurs findet in unregelmäßigen Abständen statt. Rufen Sie uns an und erfragen Sie die neuen Termine!

  • Übungsmaterial: Do it yourself!

Übungsmaterial selber zu gestalten ist gar nicht schwer. Dieser 'Do it yourself'-Kurs soll Jugendliche einladen, sich selber Übungsmaterial zu basteln. Viele Ideen wurden von unseren engagierten Lehrpersonen gesammelt, gestaltet und ausprobiert. Mit diesem Kurs wollen wir unsere Ideen weiter geben, um Jugendliche zu motivieren, auch zu Hause zu lernen.

Wir stellen verschiedenes Material vor und die Jugendlichen entscheiden selber, was sie basteln und ausprobieren wollen.
Beispiele:
* Lernboxen
* Diktattaschen
* LÜK- selbst gemacht
* Mathe-Memory
* Vokabel-Memory
* Lese-Lotsen und vieles mehr!!!

  •  In der Planung sind folgende Kursangebote:

* Deutsch für Ausländer
* Bewerbungstraining
* Rhetorikkurse
* Wirtschaftsenglisch
* Wirtschaftsfranzösisch